Home > Structure > Handbücher > Allgemeines > PlattformadministratorIn ("P-Admin")
PlattformadministratorIn ("P-Admin")
 

Der P-Admin (PlattformadministratorIn) betreut die gesamte Plattform und trägt die Verantwortung für alle Benutzergruppen und Berechtigungen. Der P-Admin bestimmt außerdem Erscheinungsbild und Erreichbarkeit der Plattform.

 

Es gibt 2 Typen P-Admins: Standard P-Admin (wird meinst nur P-Admin genannt) und Fortgeschrittener P-Admin.

 

Wird man von der / dem SystemadministratorIn ("S-Admin") als "Fortgeschrittener P-Admin" freigeschalten, so hat man im Vergleich zum "Standard P-Admin" eine Reihe zusätzlicher Optionen bezüglich Aussehen und Funktionalität der Plattform zur Verfügung. Die erweiterten Handlungsmöglichkeiten  erhöhen natürlich auch das Risiko ungünstige Einstellungen vorzunehmen. Für gewöhnlich werden daher nur speziell eingeschulte Personen als "Fortgeschrittene P-Admins" freigeschalten.

 

Wenn Sie ein normaler P-Admin sind und Änderungen durchführen wollen, die "Fortgeschrittener P-Admin" Account erfordern, so wenden Sie sich bitte an dem/der SystemadministratorIn (S-Admin).


Die Aufgaben des P-Admin werden im Handbuch für PlattformadministratorInnen ausführlich erläutert.
info3 - 125057.2
 Um Plattform-AdministratorInnen definieren zu können, müssen die zukünftigen P-Admins sich zunächst als normale BenutzerInnen registrieren. Erst anschließend kann der S-Admin BenutzerInnen als P-Admin einer neu angelegten Plattform zuweisen. (Handbuch für PlattformadministratorInnen )

 

 





Metainfo:
Author: Astrid Holzhauser, CK; Copyright: factline Webservices GmbH; Published by: factline Webservices GmbH (factline2)
factID: 115650.32 (...history); published on 11 Jun. 2014 08:42
 
Shortcuts:
 
Referers (106):